Kolibri Seminare
Aktuelle Termine
Taijiquan, Qigong, TCM
Newsletter
Damit wir Sie regelmäßig unverbindlich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren können, abonnieren Sie doch unseren Newsletter, den Sie auch jederzeit wieder abbestellen können. Klicken Sie oben auf Newsletter, füllen die Anmeldung aus und schicken diese ab. Um den Rest kümmern wir uns für Sie.
Allgemeine Informationen zu Aus- und Weiterbildungen bei Kolibri-Seminare

28.12.2017 bis 30.12.2017
Essen
Den Tiger zähmen / Stressbewältigung mit Qigong

Stress bedeutet im Allgemeinen sowohl im Beruf als auch im privaten Bereich eine erhöhte Leistungsanforderung, die im Sinne einer Polarität gegenüber Erholung / Entspannung zu unserem Leben gehört. Stress wird dann zum Problem bzw. macht krank, wenn es im Sinne von Überbelastung zu viel für uns ist.


In diesem Seminar werden einige Qigong-Übungen und Akupressur (in Form von Selbstmassage) vermittelt. Mit diesen Maßnahmen können die TeilnehmerInnen das eigene (körperliche und psychische) Gleichgewicht wiedererlangen bzw. stabilisieren. Diese Übungen bewirken u.a. eine bessere Anpassungsfähigkeit (Belastbarkeit) unseres Organismus an sich verändernde natürliche (z.B. Klimaverhältnisse) und psychosoziale Umweltbedingungen und dadurch u. a. eine größere Toleranz gegenüber Stressfaktoren. Sie helfen auch, die Grenzen der eigenen (körperlichen) Belastbarkeit zu erkennen und zu akzeptieren, mit dem Ziel, sich selbst zwar herauszufordern jedoch nicht zu überfordern. Die Selbstmassage bei der Akupressur kann viele Beschwerden lindern sowie langfristig auch die Funktionsaktivitäten des gesamten Organismus stabilisieren und zu einem seelisch-körperlichen Wohlbefinden beitragen.

Ferner werden diverse Ansichten der chinesischen Philosophien und Traditionen (Daoismus, Konfuzianismus und Buddhismus) dargestellt, die sehr wertvolle Hinweise auf eine positive Einstellung zur eigenen Person geben können. Dadurch können die TeilnehmerInnen selbst ihre individuelle Strategie im Umgang mit Stress entwickeln, um ihn (Tiger) zu „zähmen“.

Anmerkung:
Dieses Seminar ist keine Psychotherapie bzw. ärztliche Behandlung und ersetzt sie auch nicht! Die Teilnahme an diesem Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung!

Teilnahmevoraussetzung:
Keine! Eine durchschnittliche Koordinationsfähigkeit wäre von Vorteil!

Kursort:

Lokomotion
Rellinghauser Str. 334 H
45136 Essen

Kursleiter:

Foen Tjoeng Lie

Kurszeiten:

Donnerstag, 28. 12. 2017   18:30-21:00 Uhr
Freitag, 29. 12. 2017  09:00-12:30 & 14:30-18:00 Uhr
Samstag, 30. 12. 2017  09:00-12:00 & 13:30-16:30 Uhr

Zusatzinformationen:

Kursunterlagen werden den TeilnehmerInnen vor Ort ausgehändigt.

Kursgebühr:

220,00 €

  • Regelungen für Ermäßigungen entnehmen Sie bitte unseren „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (Link „agb“ oben rechts), vielen Dank!